Zum Inhalt springen
Presseinformation

PORR realisiert 3T Office Park im polnischen Gdynia

Wien/Warschau, 15.05.2019 – Mit dem 3T Office Park entsteht in Gdynia, einem der drei Ballungszentren der polnischen Dreistadt (Danzig-Gdynia-Sopot), der bislang größte Bürokomplex der Region. Die PORR S.A. realisiert das Projekt als Generalunternehmerin, Gleed Polska ist im Rahmen der Projektumsetzung für die Abwicklung mit den notwendigen BREEAM-Zertifizierungsstellen verantwortlich. Die Bauarbeiten sind Ende April 2019 angelaufen und werden voraussichtlich 24 Monate in Anspruch nehmen.

Visualisierung – 3T Office Park © 3T Office Park

Der 3T Office Park besteht aus insgesamt drei Gebäuden: Zwei zehnstöckigen Türmen, einem mittleren Turm mit insgesamt 13 Stockwerken sowie einer zweigeschossigen Tiefgarage mit 420 Parkplätzen. Das Gebäudevolumen beträgt 240.000 m³, die Grundfläche 54.900 m² und die vermietbare Gesamtfläche 38.500 m².

„Unser Team hat langjährige Erfahrung und umfassende Marktkenntnis in Polen. Wir verfolgen einen interdisziplinären und nachhaltigen Ansatz, in dem alle Planungs- und Umsetzungsschritte gesamtheitlich über den gesamten Lebenszyklus des Projekts hinweg betrachtet werden. Der 3T Office Park ist eines unserer Vorzeigeprojekte und wird das Stadtbild der Dreistadt eindrucksvoll prägen. So wie zuvor bereits das Gdynia Waterfront Projekt und das Granaria Gebäude in Danzig“, so Karl–Heinz Strauss, CEO der PORR.

Dem Bürokomplex wurde eine vorläufige BREEAM-Zertifizierung in der Kategorie „Exzellent“ verliehen. Der Zertifizierungsprozess für das Gebäude wird in Übereinstimmung mit dem „BREEAM International, New Construction 2016“ Standard von WSP Polska Sp. z o.o. abgewickelt. Der Bürokomplex wird die höchsten Standards in den Bereichen Management, Energieeffizienz, Nutzerkomfort und Nachhaltigkeit erfüllen. Der 3T Office Park wird außerdem vollständig barrierefrei gestaltet und entspricht den Anforderungen der „Integration Foundation“.

„Die PORR S.A. ist seit vielen Jahren auf dem polnischen Markt tätig und verfügt über umfassende Erfahrung im Hochbau – auch in der Dreistadt. Wir freuen uns sehr, dass wir einen Generalunternehmervertrag für den Bau des 3T Office Park mit so einem erfahrenen Unternehmen unterzeichnen konnten. Da das Projekt unter Einhaltung des internationalen BREEAM-Zertifizierungssystems umgesetzt wird, haben wir während des Auswahlprozesses besonderen Wert darauf gelegt, dass unsere Partner das nötige Know-how aufweisen und auf dem neuesten Stand der Technik sind“, so Sergiusz Gniadecki, Vorstandsvorsitzender des 3T Office Park Sp. z o.o.

Der 3T Office Park entsteht in der ul. Kazimierza Górskiego in Gdynia, an der Grenze der Bezirke Wzgórze Św. Maksymiliana und Redłowo. Der neue Bürokomplex erweitert die bestehenden Geschäfts- und Büroflächen des Zentrums, die bisher in Bürogebäuden in der ul. Łużycka sowie dem Pomeranian Science and Technology Park konzentriert waren.

Alle Daten und Fakten auf einen Blick 

Projektname:Bau des 3T Office Park Komplexes
Auftraggeber:3T Office Park Sp. z o.o.
Auftragnehmer:PORR S.A.
Leistungsumfang:Bau
Fertigstellung:24 Monate

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte

Mag. Cornelia Harlacher
Head of Media Relations & Digital Communications
PORR AG
T. +43 50 626 5698
M. +43 664 5698
cornelia.harlacher@porr.at

Dominik Heiden
Media Relations Specialist
PORR AG
T. +43 50 626 5867
M. +43 664 626 5867
dominik.heiden@porr.at 

Medien

Hier finden Sie alle Materialien zu dieser Presseinformation. Und wenn Sie zusätzliche Fragen haben? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Wir freuen uns, Ihnen Antworten zu liefern.

Ansprechpartner
Cornelia HarlacherKonzernsprecherin